Raum für das Wesentliche - Zeit für das Notwendige - Energie für das Wünschenswerte

Leadership Coaching

Leadership Coaching

Die Definition von Leadership? Abraham Zaleznik ist dieser Frage in seinem HBR-Artikel Managers and Leaders – are they different? nachgegangen und fand deutliche Unterschiede in Bezug auf die Abgrenzung zu ‚Management‘.  Eine Redewendung bringt den Unterschied zwischen Management und Leadership  sehr anschaulich auf den Punkt: „Leaders do the right thing and managers do things right.“ Damit hier nicht der Eindruck einer feststehenden Rangordnung entsteht: je nach Situation ist mal eher die eine, mal die andere Qualität gefordert, wie dieser Artikel über Leadership anschaulich zeigt. Aber nach meiner Überzeugung geht ‚Leadership‘ deutlich besser mit der Energie der Mitarbeiter um als ‚Management‘, Stichwort: transformationale Führung.

Das Richtige zu tun und dabei die Führung im gruppendynamischen Sinne übernehmen, das steht im Zentrum der Entwicklung beim Leadership Development und damit auch beim Leadership Coaching. Das hört sich überschaubar an, beinhaltet aber doch sehr unterschiedliche Fähigkeiten, die bei der Leadership-Weiterbildung gezielt entwickelt werden können:

Eine gute Zieldefinition für Leadership Coaching: John Heider - OpportunitiesDie wesentlichste Grundlage ist es, selbst in Erscheinung zu treten: unterscheidbares Profil statt einer Oberfläche, von der alles abperlt; in-Kontakt-treten statt stromlinienförmigem Vorbei-Gleiten;
Gleichzeitig gilt es, genug Selbstbewusstsein zu entwickeln, um sich zurücknehmen zu können, und stattdessen die einzelnen Team-Mitglieder, das Team wirken und in Erscheinung treten zu lassen.
Die Kompetenz, auf unterschiedlichen Ebenen handlungsfähig zu sein und sich schnell und frei zwischen diesen Ebenen bewegen zu können ist unverzichtbar: operativ und strategisch, taktisch und kommunikativ, Struktur und Prozess.
Neben diesen Kompetenzen kann Leadership Coaching auch Ihre Fähigkeit erhöhen, indirekt zu führen: die Persönlichkeiten, die Interessen der zwischengeschalteten Führungskräfte müssen in die Vorgehensweise mit einfließen, damit die Zielsetzung, die mit dem Führungsimpuls verfolgt wird, möglichst wirksam in der operativen Ebene ankommt. Das durch die Führungskraft gelebte, sichtbare Beispiel hat in diesem Zusammenhang einen hohen Stellenwert.

Auf der Führungsstufe ‚Leadership‚ wird die Form der Führung perfektioniert, gleichzeitig aber auch individualisiert. Dabei ist individuelles Leadership Coaching das wirksamste Mittel. Das Team-Meeting ist kein gleichförmiger Strom von Informationen mehr, sondern knappe, konzentrierte Informationen wechseln sich je nach Notwendigkeit mit intensivem Austausch ab, der jedoch nicht ausufert. Das Team-Meeting wird souverän orchestriert, ohne dass der Dirigent sich ständig in Pose werfen muss.

Aber auch die eigene Wirkung wird entwickelt und um neue Facetten erweitert. Wichtig in diesem Zusammenhang: nicht nur kompetent sein, sondern diese Kompetenz auch ausstrahlen (competence display). Dieser Aspekt wird gerade von Führungskräften, die intensiv an ihrer Entwicklung arbeiten, oft übersehen. Im Leadership Coaching als individueller Form der Leadership-Weiterbildung verdient dieser Punkt deshalb besonderes Augenmerk.

Ein Leadership Coaching kann Sie entscheidend bei der Entwicklung dieser Fähigkeiten unterstützen. Nutzen Sie die Außen-Perspektive eines Leadership Coaching, um gezielt an der Vervollständigung Ihres Kompetenz-Profils arbeiten zu können.

Leadership Coaching biete ich in München, Bayern, der deutschsprachigen Schweiz, Salzburg, Tirol und Vorarlberg, sowie im Einzugsbereich von Linien-Flughäfen an. Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Leadership Development – Seminare biete ich nicht nur in München und den anderen genannten Regionen an, sondern bundesweit.

Abhängig von Ihrer aktuellen Situation oder Ihren Ambitionen kann ein Coaching Sie dabei unterstützen, mehr Authentizität und natürliche Autorität zu entwickeln. Wenn Sie ein herausforderndes Strategie-Projekt leiten, bietet Strategie-Coaching eine Möglichkeit, Ihr Strategie-Wissen zu verbreitern oder – in einem kritischen Umfeld – dem Strategie-Prozess mehr Robustheit zu verleihen. Und wenn Sie in einer schwierigen Verhandlung stecken, optimieren Sie mit Verhandlungs-Coaching Ihr Ergebnis. In Krisensituationen und bei drohendem burn out hilft Coaching, erst einmal wieder Ressourcen aufzubauen, um dann die anstehenden Herausforderungen gezielt bewältigen zu können.